Die Anlage

Die Anlage der Reit- und Voltigierschule befindet sich am Anwesen der Schwaigers, das schon seit mehreren Generationen im Familienbesitz ist. 

Mit der Eröffnung der Reithalle im Jahr 2000 war die Grundlage für den Reitbetrieb geschaffen. 
Seit diesem Zeitpunkt sind wir kontinuierlich am Verbessern und Umgestalten, um das beste aus den Möglichkeiten, die das Umfeld bietet, herauszuholen. 

Mittlerweile findet man bei uns zwei große Reithallen, ein Dressurviereck, einen Springplatz, einen Turn- und Seminarraum, einen Teich und vieles mehr. Unter anderem einen eigenen Hofladen mit angrenzendem Café. 

 

 


große halle

Unsere große Reithalle wurde nach ausführlicher Planung im Herbst 2019 fertig gestellt und ist mit 70x20m eine der größten in der Umgebung.

Der nachhaltige Holzbau, lässt, durch die vielen Fensterflächen, das Tageslicht von allen Seiten hinein und bewirkt eine sehr helle, freundliche Atmosphäre. Die Frontseite ist fast ausschließlich verglast. LED-Lichtanlagen, eine Beregnungsanlage und Schiebetüren runden die moderne Bauweise ab. 

 

Vom Schulunterricht,  Reiten der Einsteller und Beritt, bis hin zu verschiedenen Veranstaltungen, wie unseren jährlichen Festen und Voltigier-Turnieren. Hier ist alles möglich und für jeden Platz.

 

Hier gibt's den Bau der Halle als Videotagebuch.



kleine Halle

In unseren "kleinen" Halle wird hauptsächlich voltigiert, aber in den trainingsfreien Zeiten, wird sie gerne von den Einstellern oder auch für verschiedene Workshops genutzt. 

 

Mit ihren 40x20m bietet sie noch immer genug Platz für zwei kleinere Zirkel und einen großen Trainingsbereich, mit mehreren Tonnenpferden, einer Airtrack, einem Barren und einer Vielzahl an weiteren großen, sowie kleineren Geräten.  



DRessur-Viereck

Direkt neben unserer großen Halle befindet sich unser Dressurviereck, das wir im Zuge des Hallenbaues 2019 ebenfalls erweitert haben. Somit hat er nun eine stolze Größe von 70x25m. 

Bei Schönwetter bietet er eine super Alternative zu den Hallen und ist bei allen Reitern sehr beliebt.

 

Für, sowohl unser Feste im Sommer, als auch für die Dressuraufgaben der jährlichen Sonderprüfungen, bietet der Platz die perfekte Location. 

 



Springplatz

Unser Natur-Springplatz ist erst kürzlich umgezogen und erweitert worden. Viele flexible Hindernisse finden nun auf einer Fläche von 80x35m Platz.

Vom ersten kleinen Sprung in der Reitstunde bis hin zur Lizenzprüfung ist hier nun alles möglich.



Café & Hofladen

Im Spätsommer 2020 wurde unser "Georgsberger Hofladladen&Hofcafé" eröffnet. Doch es ist viel mehr als das. 
Die erste Anlaufstelle bei uns auf der Anlage, wo die Reitstunden ausgemacht und bezahlt werden, der Ort für ein nettes, gemeinsames Zusammensitzen, der Wartebereich, wenn die Kinder gerade in den Reit- oder Voltigierstunden sind und auch der kleine Laden von nebenan, in dem regionale Produkte erworben werden können. 

 


Turn-/ seminarraum

Anfang 2021 ist unser Turn-/ Seminarraum in der Kleinen Halle fertig geworden. Aus dem unbenutzten Platz über unseren WC-Anlagen und einer Sattelkammer ist ein 55m² großer Raum entstanden, der nun, dank Wärmepaneelen, das ganze Jahr über verwendet werden kann.

Da er direkt in oder besser gesagt über der Voltihalle ist, ist er gerade in den Wintermonaten eine große Erleichterung, wenn es sehr kalt ist. Durch die großen Fenster an zwei Seiten des Raumes, hat man auch einen sehr guten Überblick darüber, was in der Halle gerade geschieht, was natürlich auch für Seminare und Workshops ein großer Vorteil ist.



Boxen

In unserem Stall befinden sich mehrere Boxen, sowohl für Einsteller als auch unserer Schulpferde.

 

Im Gebäude unserer Kleinen Halle sind 15 Paddock-Boxen, die unseren Einstellern zur Verfügung stehen. Dank der großen Heuraufen, haben die Pferde 24/7 Zugriff auf Heu. 

 

Unsere Schulpferde sind alle in Offenställen untergebracht, stehen dann tagsüber, zwischen den Reitstunden,  aber auch mal in unseren oberen Boxen. Auch hier sind sie teilweise in Gruppen beisammen. 



Koppeln/Offenställe

Zu unserer Anlage gehören 7ha Koppeln, auf denen sich auch unsere Offenställe befinden.
Dort haben unsere und auch die Einstellpferde jederzeit Zugriff zu Wasser und Heu. 

 

Insgesamt 30 Plätze in drei Offenställen stehen unseren Einstellpferden zur Verfügung. 



Putz-/ Waschplätze

Auf unserer Anlage befinden sich natürlich auch mehrere Putz- und Waschplätze. Teilweise mit Überdachung, teilweise ohne, diese sind dafür dann aber umso sonniger, was das Pferdeputzen dann gleich noch viel schöner macht.



Teich

Unser kleiner Teich ist im Sommer perfekt für eine kleine Abkühlung am Pferd oder um die Lieblinge an das Wasser zu gewöhnen. Das Durchreiten ist auf jeden Fall immer ein kleines Highlight.



Solarium

Allen Pferden bei uns am Hof steht die Benutzung des Solariums frei zur Verfügung. Ob vor oder nach dem Reiten, zum Aufwärmen, Trocknen oder Entspannen, das Wohlwollen der Vierbeiner steht bei uns auf jeden Fall an erster Stelle.



Sattelkammern

Viele Pferde = viele Sättel, und die wollen auch untergebracht werden. Deswegen findet ihr bei uns gleich mehrere Sattelkammern. Zwei für unsere Einsteller, eine für unsere Schulpferde und eine für die Volti-Pferde.



Streichelzoo

Einen Hund und mehrere Katzen waren bei uns gefühlt schon immer am Hof. Mittlerweile leben bei uns ebenfalls zwei Mini-Hängebauchschweine, vier Schafe, einige Hasen, Hühner und Wachteln, die sich darauf freuen bestaunt oder gestreichelt zu werden.